dede

2018

Kommentar zum letzten Seminar von Comiczeichnerin und Seminarteilnehmerin Ulla Loge:

Vielen Dank, Ulla!

NOVEMBER

Intensivwochenende im November

INTENSIV-WOCHENENDSEMINAR IM HERBST 2018

Souverän, unterhaltsam und überzeugend präsentieren!

Auf Deutsch und Englisch: 10. und 11. November jeweils 10-18 Uhr

Sie fühlen sich unwohl, wenn Sie vor Publikum präsentieren? Sie fragen sich, was Sie mit ihren Händen anfangen und wohin Sie blicken sollen? Sie wissen nicht, wie man einen Pitch vorbereitet oder eine Rede strukturiert?

In kleiner Lerngruppe und konstruktiver Atmosphäre werden Ihnen in diesem Wochenendseminar Tipps und Techniken vermittelt, Ihre Fragen beantwortet und Wege zu einer Ihnen gemäßen Präsentationsweise aufgezeigt.

Themenschwerpunkte sind:

  • Umgang mit Lampenfieber
  • Grundlagen der Körpersprache
  • Stimm- und Atemtechnik
  • Authentisch präsentieren
  • Grundlagen des Storytelling
  • Nicht zwingend, aber für diejenigen, für die es von Interesse ist: Präsentieren auf Englisch

Seminarleiterin Nina Weniger arbeitet als Schauspielerin auf der Bühne, im TV und Radio. Seit 2011 unterrichtet sie Rhetorik, Storytelling und Präsentations-techniken an der Humboldt-Universität sowie der UdK Berlin, außerdem bei verschiedenen Wirtschaftsunternehmen, Start-Ups und Stiftungen.

Preis: 490 € inklusive Mittagessen, Getränke, Kaffee und Kuchen am Nachmittag

Ort: zwischen S-Schönhauser Allee und U-Eberswalder Straße im Prenzlauer Berg

Zeit: 10. und 11. November 2018 jeweils von 10 -18 Uhr

Der Aspekt des fremdsprachlichen Präsentierens richtet sich an Personen, die im beruflichen oder studentischen Zusammenhang viel auf Englisch präsentieren und ihre Skills verfeinern möchten. Seminarsprache ist Deutsch, Präsentationssprache ist Deutsch oder Englisch.

OKTOBER

„Vom Sonnenaufgang“ – Lesung mit Musik

Wir treten beim Liechtensteiner Festival „Wahnsinnsnächte!“ in Schaan auf!

4.10.18 um 20:15 Uhr im wunderschönen Stein Egerta

Eintritt: 25 CHF

 

24.10.18 Unser Film „Wenn Fliegen träumen“ von Katharina Wackernagel und Jonas Grosch mit Thelma Buabeng und Nina Weniger in den Hauptrollen feiert auf den Hofer Filmtagen Premiere!

AUGUST

Reden will gelernt sein! – ausgebucht!

Wirkunsvoll reden lernen

Überzeugend, sicher und frei reden zu können, ist Ziel dieses Seminars. Praktische Übungen und Theorie unterstützen die Teilnehmer*innen, überzeugende Reden wirkungsvoll zu gestalten. Regelmäßige Feedbacks ermöglichen es, den eigenen Stil auszubauen und die eigene Kommunikationssicherheit zu stärken. Das Selbstvertrauen, konstruktive Rückmeldungen und der Spaß am Reden stehen dabei immer im Vordergrund.

– Grundlagen der Atemtechnik
– Übungen zur Verbesserung der Eigenwahrnehmung in den Bereichen Stimme, Körpersprache und Sprechen
– Umgang mit Lampenfieber
– Feedback geben und nehmen
– effektive Redevorbereitung und -durchführung
– Stichwortzettelkonzepte
– Redesituationen mit Gruppenfeedback
– bewusster Umgang mit Präsentationsmedien

Termin: 17.-19. August 2018

http://calendar.boell.de/de/event/reden-will-gelernt-sein-0

JUNI

9. Juni 2018:

Diesen Samstag in der Buchhandlung „Die gute Seite“ in Berlin-Neukölln: Schauspielerin Nina Weniger und Redakteurin Heike Drescher präsentieren Biografien außergewöhnlicher Frauen aus den beiden Bänden von „Unerschrocken“ von Pénélope Bagieu!

APRIL/MAI

Zur Zeit drehe ich für die Serie „Dr. Kleist“ in der Rolle der Astrid Böhmer in Eisenach!

 

MÄRZ

Im TV am 13. und 20.3. bei „In aller Freundschaft“

ARD, 21 Uhr zusammen mit den wunderbaren Kollegen Tom Mikulla und Jascha Rust!

https://www.mdr.de/in-aller-freundschaft/index.html

Körper-, Stimm- und Sprechtraining – ausgebucht!

23., 24. März 2018 Stiftung Leben & Umwelt, Hannover

In diesem Kurs dreht sich alles um die Praxis: Wir üben die Präsentation einer Rede, diskutieren die verschiedenen Wirkungsweisen und trainieren mithilfe von Atem-, Stimm- und Körperübungen den Umgang mit Lampenfieber. Praktische Tipps zu Vorbereitung, Aufbau und Durchführung eines Vortrages helfen, zukünftige Präsentationen und Referate gezielter und publikumswirksamer zu gestalten. Eine klare Struktur und Prägnanz der Rede stehen dabei im Mittelpunkt. Das freie Sprechen anhand von Stichwortkonzepten wird geübt. Ziel des Seminars ist es, Spaß und Sicherheit beim Präsentieren zu gewinnen. Schwerpunkte des Seminars sind Grundlagen der Körpersprache, Stimm- und Sprechtechnik, Umgang mit Aufregung und Lampenfieber, den eigenen Präsentationsstil finden und professionell stärken und Arbeit an Inhalt und Struktur eines Vortrags.

Anmeldung und weitere Infos unter: http://calendar.boell.de/de/event/koerper-stimm-und-sprechtraining-seminar-0

8.3.2018 Lesung „Unerschrocken“ bei Modern Graphics in der Kastanienallee

Am 8.3.2018 lese ich anlässlich des Frauentages aus dem neuerschienenen Band von „Unerschrocken“ von Pénélope Bagieu

20 Uhr, Kastanienallee 79, 10435 Berlin

Praktische Rhetorik: Atem – Stimme – Auftritt

3., 10. März 2018 Volkshochschule Friedrichshain-Kreuzberg, Berlin

Sie wollen auf der Hochzeit Ihrer besten Freundin eine emotional berührende Rede halten, bei einem Jubiläum fachlich glänzen oder beim runden Geburtstag Ihres Vaters ein paar liebevolle Worte sagen? Oder Sie müssen regelmäßig im beruflichen oder schulischen Umfeld Referate oder Vorträge halten und sind dabei unsicher?

Egal, um welche Art des mündlichen Vortrages es sich handelt: wir üben in diesem Kurs die Präsentation, diskutieren die verschiedenen Wirkungsweisen und trainieren mithilfe von Atem-, Stimm- und Körperübungen den Umgang mit Lampenfieber. Wir arbeiten an Körpersprache und Ausdruck: Ihr Auftritt wird authentischer, selbstbewusster und sicherer. Praktische Tipps zu Vorbereitung, Aufbau und Durchführung eines Vortrages helfen, zukünftige Reden gezielter und publikumswirksamer zu gestalten.

Anmeldung und weitere Infos unter: https://www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=468421

FEBRUAR

Körper-, Stimm- und Sprechtraining – ausgebucht!

9., 10. Februar 2018 Stiftung Leben & Umwelt, Hannover

In diesem Kurs dreht sich alles um die Praxis: Wir üben die Präsentation einer Rede, diskutieren die verschiedenen Wirkungsweisen und trainieren mithilfe von Atem-, Stimm- und Körperübungen den Umgang mit Lampenfieber. Praktische Tipps zu Vorbereitung, Aufbau und Durchführung eines Vortrages helfen, zukünftige Präsentationen und Referate gezielter und publikumswirksamer zu gestalten. Eine klare Struktur und Prägnanz der Rede stehen dabei im Mittelpunkt. Das freie Sprechen anhand von Stichwortkonzepten wird geübt. Ziel des Seminars ist es, Spaß und Sicherheit beim Präsentieren zu gewinnen. Schwerpunkte des Seminars sind Grundlagen der Körpersprache, Stimm- und Sprechtechnik, Umgang mit Aufregung und Lampenfieber, den eigenen Präsentationsstil finden und professionell stärken und Arbeit an Inhalt und Struktur eines Vortrags.

Anmeldung und weitere Infos unter: http://calendar.boell.de/de/event/koerper-stimm-und-sprechtraining-seminar-0

JANUAR

Gilgamesch Lesung 19.1.2018

 

Reden Pitchen Präsentieren – Frühjahrskurs

   – In 12 Stunden zum besseren Auftritt –

Du willst einem Pitch zum Durchbruch verhelfen, musst häufig beruflich präsentieren oder willst zur Hochzeit deiner besten Freundin eine Knaller-Rede halten? Du würdest das gerne souverän, selbstbewusst und sicher über die Bühne bringen?

Ich unterrichte Praktische Rhetorik an der Humboldt-Universität, der UdK und verschiedenen Stiftungen, bin ausgebildete und praktizierende Schauspielerin und coache seit vielen Jahren Menschen, die beruflich oder privat ihren Auftritt verbessern möchten.

Wir üben in kleiner Gruppe. Es wird respektvoll und auf Augenhöhe kommuniziert. Und nach 12 Stunden wirst du deine Inhalte überzeugend vortragen und deine Zuhörerschaft begeistern!

4 Termine á 3 Stunden im Prenzlauer Berg: 10. und 31. Januar, 21. Februar, 7. März 2018 jeweils von 19 – 22 Uhr

in einem schönen Raum Nähe S-und U-Bahn Schönhauser Allee

Preis für den gesamten Kurs 230 €, ermäßigt 210 €.

Bei Interesse meldet euch gerne per Mail: info@ninaweniger.de